Lieblingsrezepte

  • Schokoladentorte

    Kuchen & Torten 12 Personen 1 Stunde 30 Minuten 0 Kommentare von Kochgourmet.com Schokoladentorte
    Eier trennen. Weiche Butter mit Zucker und Eigelb schön schaumig schlagen. Schokolade, Mehl, Mandeln und Backpulver vorsichtig unterrühren. Das zu Schnee geschlagene Eiweiß unterheben und in eine Springform füllen. Ca. 40-50 Minuten bei 175°C backen. Nach dem Erkalten den Tortenboden einmal waagrecht durchschneiden. Die Marillenmarmelade mit einem Schuss Rum... mehr
  • Himbeertorte zum Verlieben

    Kuchen & Torten 12 Personen 1 Stunde 30 Minuten 0 Kommentare von Kochgourmet.com Himbeertorte zum Verlieben
    Eier trennen. Eigelb und das heiße Wasser schaumig schlagen bis eine dicke, helle Masse entsteht. Eischnee steif schlagen, 1 EL Zucker (von der Gesamtmenge) dazugeben. Den restlichen Zucker langsam in die Eigelbmasse einrieseln lassen, bis er sich vollständig gelöst hat. Den Eischnee auf die Eigelbmasse häufen. Mehl, Backpulver und Speisestärke darüber sieben... mehr
  • Käsekuchen ohne Boden

    Kuchen & Torten 12 Personen 30 Minuten 0 Kommentare von Kochgourmet.com Käsekuchen ohne Boden
    Butter, Zucker und Eier schön schaumig rühren. Vanillezucker, Zitronensaft und Grieß hinzugeben. Danach den Quark mit Vanillepuddingpulver und Backpulver hinzufügen und alles nochmal gut durchrühren. Die Masse in eine gefettete Springform füllen und bei 160°C im vorgeheizten Backofen ca. 30 Min. backen. mehr
  • Spargelquiche mit Lachsschinken

    Hauptgerichte 4 Personen 20 Minuten 0 Kommentare von Kochgourmet.com Spargelquiche mit Lachsschinken
    Blätterteig ausrollen und in eine Quicheform legen. Einen Rand hochziehen und den Boden mehrmals mit einer Gabel einstechen. Form in den vorgeheizten Backofen setzen. Bei  200 °C 10 Minuten vorbacken. Kresse abschneiden, Schinken in Würfel schneiden. Eier mit Creme fraîche, Pfeffer und Salz verrühren, abschmecken. Spargel auf den... mehr
  • Kokos-Haselnuss Brownies

    Kekse & Gebäck 8 Personen 1 Stunde 0 Kommentare von Kochgourmet.com Kokos-Haselnuss Brownies
    Schokolade grob hacken und im Wasserbad schmelzen lassen. Haselnüsse hacken. Weiche Butter und Zucker schaumig rühren. Nach und nach Eier und die geschmolzene Schokolade dazugeben und unterrühren. Das Mehl mit Backpulver, Salz, Vanillezucker und gehackten Haselnüssen mischen und der Masse unterrühren. Eine Backform mit Backpapier auslegen. Den Teig in die Form... mehr
  • Maultaschen mit Spinat

    Hauptgerichte 4 Personen 30 Minuten 0 Kommentare von Kochgourmet.com Maultaschen mit Spinat
    Aus 125 ml lauwarmer Milch, etwas Mehl, Hefe und Zucker einen Vorteig rühren. Diesen an einem warmen Ort abgedeckt gehen lassen, bis er deutlich Blasen wirft. Den Vorteig mit Speisestärke, 1 Ei und übrigem Mehl vermengen. Den Teig wieder an einem warmen Ort abgedeckt gehen lassen, bis sich das Volumen deutlich vermehrt hat Für die Füllung Spinat waschen, kurz... mehr
  • Buttermilch-Waffeln

    Frühstück 4 Personen 15 Minuten 0 Kommentare von Kochgourmet.com Buttermilch-Waffeln
    Die Butter und den Zucker schön schaumig schlagen. Nach und nach die Eier zugeben und weiter schaumig schlagen. Dann das Mehl dazu sieben sowie das Backpulver, den Vanillezucker und das Puddingpulver in die Masse geben - alles unterheben. Zuletzt ganz langsam die Buttermilch während des Schlagens dazugießen.  Mit dem fertigen Teig die Waffeln goldgelb backen.... mehr
  • Hackbraten auf Kartoffelgratin

    Hauptgerichte 4 Personen 30 Minuten 0 Kommentare von Kochgourmet.com Hackbraten auf Kartoffelgratin
    Die harte Semmel in Wasser einweichen lassen – anschließend Wasser weggeben und Semmel gut ausdrücken. Hackfleisch in eine Rührschüssel geben, Ei, Brötchen, gehackte Petersilie und Gewürze zufügen und alles gut durchkneten. Den Hackteig länglich Formen und in eine Auflaufform setzen. Mit den Kräutern der Provence... mehr
  • Hefebuchteln mit Zitrone und Mandeln

    Desserts & Cremes 4 Personen 1 Stunde 45 Minuten 0 Kommentare von Kochgourmet.com Hefebuchteln mit Zitrone und Mandeln
    Alle Zutaten sollten Raumtemperatur haben. Mit dem Mehl, der Trockenhefe, der abgeriebenen Zitronenschale, der Milch, der zerlassenen Butter, dem Ei, Salz und dem Zucker einen Hefeteig herstellen. Den Teig eine halbe Stunde gehen lassen, nochmals durchkneten und eine weitere halbe Stunde gehen lassen. Eine Auflaufform ausbuttern. Mit einem Esslöffel große Stücke... mehr
  • Kässpätzle

    Hauptgerichte 4 Personen 0 Kommentare von Kochgourmet.com Kässpätzle
    Die Zutaten werden rasch zu einem Teig vermengt (nicht rühren und schlagen) und durch das großgelochte Sieb (Spätzlehobel) in das kochende Salzwasser gedrückt. Wenn die Spätzle schwimmen, seiht man sie ab und bestreut sie lagenweise mit geriebenem Käse. Die ringelig geschnittenen Zweibeln werden in heißer Butter geröstet... mehr

1234 »

Ein Rezeptservice von: Kochgourmet Logo