Rezepte - Frühstück

  • Crepes mit Erdbeeren

    Frühstück 1 Person 35 Minuten 0 Kommentare von Kochgourmet.com Crepes mit Erdbeeren
    Erdbeeren in Scheiben schneiden, Cassis zugeben, 1 Stunde ziehen lassen. Milch mit Ei, Mehl, Zucker und Salz verquirlen, 30 Minuten ruhen lassen. In einer beschichteten Pfanne 4 Crêpes backen. In deren Mitte je einen Esslöffel der Erdbeeren geben. Crêpes zu Beuteln verschließen, mit Vanilleschotenhälften zusammenbinden. Für die Orangensauce Fett mit Zucker... mehr
  • Kürbiskern-Pfannkuchen

    Frühstück 4 Personen 15 Minuten 0 Kommentare von Kochgourmet.com Kürbiskern-Pfannkuchen
    Mehl mit Milch und Salz verrühren und 20 Minuten ruhen lassen. Danach die Eier und 40 g gemahlene Kürbiskerne unterrühren. In dem Gemisch aus Butter und Öl Pfannkuchen ausbacken. Die noch feuchte Oberseite dabei jeweils vor dem Wenden mit Kürbiskernen bestreuen. Nach dem Wenden die Oberseite mit Zimt bestäuben. Die Pfannkuchen auf vorgewärmte Teller legen,... mehr
  • Apfel-Pfannkuchen

    Frühstück 4 Personen 15 Minuten 0 Kommentare von Kochgourmet.com Apfel-Pfannkuchen
    Eier, Milch, 2 EL Zucker, Backpulver und Mehl mit dem Handrührgerät verrühren und 30 Min. ruhen lassen. Danach das Mineralwasser unter den Teig rühren. Die Äpfel waschen, schälen und das Kerngehäuse mit einem Apfelausstecher entfernen. Die Äpfel quer in 5 Scheiben schneiden. Mit Zitrone beträufeln. Butter oder Margarine in der Pfanne erhitzen. 1/4 vom Teig... mehr
  • Buchweizenpfannkuchen

    Frühstück 4 Personen 30 Minuten 0 Kommentare von Kochgourmet.com Buchweizenpfannkuchen
    Milch, Weizen- und Buchweizenmehl, 50 g Zucker und eine Prise Salz in einer Schüssel gut verrühren und mindestens 30 Minuten quellen lassen.  Inzwischen die Stachelbeeren putzen und waschen. Speisestärke in etwas kaltem Wasser glattrühren. Kiwi-Stachelbeer-Konfitüre in einem Topf schmelzen. Stachelbeeren mit 3 EL Wasser und dem... mehr
  • Erdbeer-Crepes

    Frühstück 8 Personen 30 Minuten 0 Kommentare von Kochgourmet.com Erdbeer-Crepes
    Eier, Milch und Salz in einer Schüssel miteinander verquirlen. Das Mehl darübersieben und mit dem Schneebesen unterziehen. Die flüssige Butter zufügen. Den Teig 30 Minuten ruhen lassen. In der Zwischenzeit Erdbeeren kalt abbrausen, abtropfen lassen und trockentupfen. Blütenansatz entfernen. Die Hälfte der Erdbeeren vierteln und zugedeckt kühlstellen. Zucker,... mehr
  • Bergbaürnbrot

    Frühstück 4 Personen 2 Stunden 30 Minuten 0 Kommentare von Kochgourmet.com Bergbaürnbrot
    Die Teigzutaten - Mehl, Milch, Salz, Zucker und die Trockenhefe - miteinander vermengen und zu einem glatten Teig kneten. An einem warmen Ort 1 Stunde gehen lassen. Zwiebeln mit den Speckwürfeln in etwas Butter oder Öl knusprig braten, dann auskühlen lassen. Den geriebenen Käse und die Gewürze dazugeben und alles gut vermengen. Den Teig zu einer Platte... mehr
  • Brötchen

    Frühstück 1 Person 20 Minuten 0 Kommentare von Kochgourmet.com Brötchen
    Alle Zutaten in eine Schüssel geben und durchkneten. Aus dem Teig eine Rolle Formen und in Stücke, für jeweils ein Brötchen, schneiden. Abgeschnittene Stücke zu runden Bällchen formen. Danach etwas flach drücken und auf der Oberseite ein Kreuz hineinschneiden. Mit Umluft bei 180° ca. 20 Min. backen. Danach die Backtemperatur auf 250° Oberhitze stellen und 5... mehr
  • Brötchenrad

    Frühstück 4 Personen 1 Stunde 30 Minuten 0 Kommentare von Kochgourmet.com Brötchenrad
    Die Hefe und das Salz in der Milch verrühren. Die Butter schaumig rühren. Die Gewürze zugeben, die Hefemilch und die Hälfte des Mehls abwechselnd unterrühren. Den Käse reiben und untermengen. Die restliche Milch unterarbeiten. Den Teig gründlich kneten bis er glatt und geschmeidig ist. Zugedeckt auf das Doppelte aufgehen lassen (30 - 40 Min.). Danach den... mehr
  • Roggen-Kartoffelbrot

    Frühstück 4 Personen 30 Minuten 0 Kommentare von Kochgourmet.com Roggen-Kartoffelbrot
    Für den Vorteig Roggenmehl mit dem Backfermentpulver, dem Wasser und dem Honig verrühren. Den Vorteig mit einem Tuch bedeckt mindestens 24 Stunden an einem warmen Platz von 24 Grad stehen lassen. Am Backtag die Kartoffeln unter fließendem Wasser bürsten und mit der Schale in 30 bis 35 Min. weich kochen. Die garen Kartoffeln sofort schälen... mehr
  • Süßes Hefebrot

    Frühstück 4 Personen 20 Minuten 0 Kommentare von Kochgourmet.com Süßes Hefebrot
    Die Trockenhefe mit dem Mehl, Salz, Zucker und Zitronenschale in eine Rührschüssel geben und gut vermengen. Ei, Butter und Milch dazugeben und mit dem Handrührgerät oder der Küchenmaschine mindestens 5 Minuten zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Den Backofen 5 Minuten auf 50°C vorheizen, ausschalten, den zugedeckten Teig 15 Minuten im Backofen aufgehen... mehr

Ein Rezeptservice von: Kochgourmet Logo